go to english version of CITYMAKLER DRESDEN

Balkonwohnung im sanierten Altbau, ruhige Lage von Niedersedlitz!

Gebiet:
01257 Dresden (Niedersedlitz)
Straße:
auf Anfrage
Objektart:
Etagenwohnung
Fläche:
65,76 m²
Kaltmiete:
450,00 EUR (6,84 EUR/m²)
Warmmiete:
600,00 EUR (inkl. 150,00 EUR Nebenkosten)
Provision:
provisionsfrei
Bauweise:
2 Zimmer (Grundriss), Wohnfläche: 65.76 m², Baujahr: 1900, Modernisierung/ Sanierung: 1996
Bezug:
01.06.2019, Kaution: 1.350,00 EUR
Ausstattung:
  • Bad mit Wanne
  • Badfenster
  • Fliesen
  • Laminat
  • Zentralheizung
  • Gasetagenheizung
  • Gartenmitbenutzung
  • Wasch- & Trockenraum
Dokumente:
energieausweis.pdf
Links:
Eigentuemerservice
Lagekarte
Ihr Ansprechpartner
Alexander Jehmlich Kundenbetreuer Vermietung
Tel. +49 351 6 555 777
Mail. aj@cmdd.de
Das Objekt, ID 18817, wird Ihnen von der CITYMAKLER DRESDEN GmbH + Co. KG lt. unseren AGBs vermittelt.
Lagebeschreibung:
Niedersedlitz hat sich seinen vorstädtischen-kleinstädtischen Charakter bewahrt. Die Gegend ist geprägt von kleinteiliger und offener Bebauung mit grünen Grundstücken. Lediglich an der Bahnhofstraße und am Niedersedlitzer Platz findet man eine gewisse Verdichtung mit Zeilen- oder Blockrandbebauung.
Infrastruktur:
Es existieren auch kleinere Einkaufsviertel und Supermärkte. Nur wenige Autominuten entfernt erreicht man das Einkaufszentrum Nickern.
Verkehr:
Die Verkehrsanbindung zur Innenstadt sowie zur Elbe ist sehr gut. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten die B172 und die A17 (Abfahrt Heidenau/Niedersedlitz).
ÖPNV:
In Niedersedlitz verkehren die Straßenbahnlinie 6 und die Buslinien 65, 88 und 89 sowie die S-Bahn S1 + S2.
Geschichte:
Der Stadtteil Niedersedlitz fand erstmals Erwähnung 1350 als Sedelicz (sedlica = Siedlung).
Objektbeschreibung:
- sanierter Altbau (kleines MFH) in ruhiger und grüner Lage von Niedersedlitz
- 1.Obergeschoss
- Bodenbeläge: Laminat und Fliesen
- großes Tageslichtbad mit Eckbadewanne, Waschmaschinenanschluss in Keller und Bad vorhanden
- geräumige Küche mit Fenster und Platz für einen Essbereich
- KabelTV-Gebühren sind in den Nebenkosten bereits berücksichtigt
- Kellerabteil, Abstellraum auf halber Etage im Treppenhaus
- gemeinschaftliche Gartennutzung
- Hundehaltung wird nicht gestattet