go to english version of CITYMAKLER DRESDEN

Tolle Singlewohnung im Mansardgeschoss, perfekte Infrastruktur!

Gebiet:
01139 Dresden (Mickten)
Straße:
auf Anfrage
Objektart:
Etagenwohnung
Fläche:
55,03 m²
Kaltmiete:
380,00 EUR (6,91 EUR/m²)
Warmmiete:
480,00 EUR (inkl. 100,00 EUR Nebenkosten)
Provision:
provisionsfrei
Bauweise:
2 Zimmer (Grundriss), Wohnfläche: 55.03 m², Zustand des Objekts: Neuwertig
Bezug:
15.03.2019, Kaution: 1.140,00 EUR
Ausstattung:
  • Bad mit Dusche
  • Fliesen
  • Laminat
  • Etagenheizung
  • Gasetagenheizung
  • Gartenmitbenutzung
Dokumente:
vermieter_info_wkd.pdf
Lagekarte
Ihr Ansprechpartner
Alexander Jehmlich Kundenbetreuer Vermietung
Tel. +49 351 6 555 777
Mail. aj@cmdd.de
Das Objekt, ID 15636, wird Ihnen von der CITYMAKLER DRESDEN GmbH + Co. KG lt. unseren AGBs vermittelt.
Lagebeschreibung:
Der Stadtteil Mickten liegt im Nordwesten von Dresden im Ortsamtsbereich Pieschen. Mickten wurde erstmals 1378 erwähnt, zusammen mit dem nur 100 m entfernten Nachbarort Übigau, der heute ebenfalls zu Dresden gehört. Der Dorfkern von Mickten steht heute unter Denkmalschutz. Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten wie z.B. den Einkaufspark Elbepark, Einkaufszentrum "Bahnhof Mickten" und zahlreiche Einzelhändler, sowie verschiedene Freizeitvarianten machen den Stadtteil zu einer beliebten Wohngegend. Die großzügigen Kaditzer Elbauen befindet sich in der Nähe. Sie haben eine exzellente Anbindung zur Innenstadt, zur Autobahn und dem Flughafen. Sehr gute ÖPNV-Anbindung durch die Straßenbahn Linie 4, 9, 13 und Bus Linie 79, 91.
Objektbeschreibung:
- saniertes Wohn- und Geschäftshaus (Denkmal)
- Mansardengeschoss bzw. 3. Obergeschoss
- Bodenbeläge: Laminat/Fliesen
- Bad mit Dusche und Waschmaschinenanschluss
- Küche mit Fenster
- die Einbauküche der Vormieterin kann gegen Ablöse übernommen werden
- Wäschetrockenboden
- 2 Abstellräume in der Wohnung sowie zusätzliches Kellerabteil
- 1 PKW-Stellplatz kann, auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit, für 20 Euro mtl. angemietet werden
- gemeinschaftliche Gartennutzung
- Heizung und Warmwasseraufbereitung über eigene Gastherme, die Kosten dafür sind in den ausgewiesenen Nebenkosten bereits berücksichtigt